Mobile Banking mit Vivid

Vivid Metall Karte

Vivid Metall Karte *

Vivid ist ein Berliner FinTech, welches ein mobiles Girokonto anbietet. Ähnlich dem Mobile Broker Trade Republic, erfolgt die Verwaltung ausschließlich über eine sehr komfortable App. Nachdem man sich die App installiert hat erfolgt die Registrierung, die ähnlich einfach und problemlos erfolgt wie bei Trade Republic. Die Verifizierung erfolgt ebenso über das Video-Ident Verfahren. Ein weiteres Mal bin ich begeistert. Nach lediglich 10 Minuten war alles erledigt. Besser geht es nicht!

Ab sofort kann das Konto genutzt werden, so dass ich den ersten Betrag von meinem Gehaltskonto überwiesen habe. Nach ca. 2 Werktagen war auch die durchaus sehr schicke VISA Debit Karte aus Metall bei mir angekommen. Ich hab die Karte meinem Apple Pay Wallet hinzugefügt um auch mit dem Mobiltelefon kontaktlos bezahlen zu können. Da so oder so der Wochenendeinkauf anstand, war es an der Zeit die Karte zu testen.

Vivid Stock Rewards

Vivid Stock Rewards

Vivid wirbt sehr stark mit einem attraktiven Cashback Programm. So erhält man aktuell bei der Nutzung von Vivid 10% Cashback bei Einkäufen bei LIDL und Aldi, aber auch bei Netflix. Diesen Cashback wird in “Stock Rewards” gut geschrieben. Man wählt eine Aktie aus und der gutgeschriebene Cashback wird mit der Wertentwicklung dieser Aktie verknüpft. Ich habe mich zum Beispiel für die Apple Aktie entschieden. Bei meinen ersten Einkäufen habe ich 2,50 EUR an Cashback erhalten. Während diesem Zeitraum stieg die Apple Aktie um 9,6 % und somit auch mein Cashback. Das heißt mir wurden zusätzlich 0,24 EUR gutgeschrieben.

Als nächstes werde ich bei weiteren Shops Vivid als Zahlungsmittel hinterlegen. So bekomme ich bei meinem aktuellen Strom- und Gasanbieter ebenfalls 10% Cashback. Bei monatlichen Kosten von 100 EUR für Strom und Gas, ist das relativ attraktiv. Ich bin gespannt wie lange diese hohen Cashback Zahlungen aufrecht erhalten werden. Ich gehe stark davon aus, dass diese lediglich der Kundengewinnung dienen.

Vivid Pockets

Vivid Pockets

Vivid Ausgaben Übersicht

Vivid Ausgaben Übersicht

Ansonsten finde ich die App sehr übersichtlich gestaltet und man findet sich sehr schnell zurecht. Sie bietet viele Mehrwerte, so kann man für unterschiedliche Zwecke unterschiedliche “Pockets” anlegen und sich monatliche Limits einrichten. Auch die Übersicht über die getätigten Einkäufe sind sehr übersichtlich und hilfreich. Demnächst soll es sogar möglich sein über die Vivid App direkt in Aktien investieren zu können. Ich bin gespannt ob Vivid auch Trade Republic versucht Konkurrenz zu machen. Ich werde auf jeden Fall wieder berichten.

Wenn ihr auch Lust bekommen habt Vivid auszuprobieren könnt ihr euch über nachfolgenden Link registrieren und du erhältst nach deinem ersten Einkauf über mindestens 20 EUR, 20 EUR Bonus gutgeschrieben.

zu Vivid Money

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.