Ziele 2020

Das neue Jahr hat begonnen! Wie viele andere habe auch ich mir Gedanken gemacht, was ich 2020 erreichen möchte. Ich habe auf meinem Instagram Kanal (@investmentadler) bereits kurz darüber geschrieben, was ich hier ein wenig weiter ausführen möchte:

Investitionen an der Börse:

Nachdem ich dieses Jahr für meine Verhältnisse sehr viel an der Börse investiert habe, stecke

Ziele 2020

Bild von TeroVesalainen auf Pixabay

ich mir für 2020 etwas kleinere Ziele. 2019 habe ich einiges an Cash aufgelöst und in Unternehmen an der Börse investiert. In Summe waren es 2019 45.900 EUR die investiert wurden. Nachdem die Märkte vergangenes Jahr sehr gut gelaufen sind und einige Titel auch nicht mehr ganz günstig sind, ist es für mich nicht weiter schlimm, etwas weniger zu investieren. Mein ziel ist es trotzdem monatlich 3.000 EUR regelmäßig zu investieren und so auf eine Jahressumme von 36.000 EUR zu kommen.

Dividendeneinnahmen:

2019 habe ich in Summe 1.250 EUR Dividendeneinnahmen erziehlt. Für 2020 möchte ich die 2.000 EUR Marke erreichen. Dies sollte durch 36.000 EUR an Neuinvestitionen zu schaffen sein, auch wenn 2020 einige meiner Unternehmen z.B. Daimler (ja ich habe Daimler immer noch im Depot), aller Voraussicht nach die Dividende signifikant senken werden.

Aktienanzahl im Depot:

Aktuell habe ich 76 Einzelwerte in meinem Depot. Hier möchte ich gerne weiter diversifizieren und auf meinen Zielwert von 100 Unternehmen ausbauen. Unternehmen die dafür in Frage kommen und die ich aktuell beobachte findet ihr in meiner Watchlist.

Investition in Peer-2-Peer Kredite

Ende 2018 habe ich begonnen in die für mich neuen Peer-2-Peer Kredite zu investieren. Anfangs sehr zaghaft bei Bondora Go & Grow, dann hab ich begonnen nach einiger Zeit in Mintos Invest & Access, sowie bei EstateGuru zu investieren. Für 2020 plane ich in zwei weitere Plattformen zu investieren. Aktuell tendiere ich zu Viainvest und Peerberry, das ist aber noch nicht final. Der Anteil meiner Peer-2-Peer Investments soll zwischen 2,5 und 5,0% betragen

Edelmetalle

Bisher bin ich noch nicht in Edelmetalle investiert. Auch wenn ich prinzipiell der Meinung bin, dass Edelmetalle zwar Wert enthalten aber keinen Wert schaffen, wie es Unternehmen tun, bin ich trotzdem der Meinung dass sie zu einem kleinen Teil in ein diversifiziertes Depot gehören. Aus diesem Grund habe ich für mich beschlossen, dass ich bis maximal 2 % meines Portfolios in Edelmetalle investieren möchte. Von diesen zwei Prozent sollen 2/3 in Goldmünzen fließen, das andere Drittel in Silbermünzen.

Weiterbildung

Nachdem ich auch in 2019 bereits ein paar Bücher gelesen habe, möchte ich dies 2020 intensivieren und plane hier mindestens acht Finanzbücher zu lesen. Zu Weihnachten habe ich mir bereits vier Bücher schenken lassen. Ich werde über die Bücher die ich gelesen habe auch regelmäßig im Blog unter “Literatur” berichten.

Blog

2020 möchte ich mich definitiv intensiver um diesen Blog kümmern. Ziel ist es jede Woche einen Blogbeitrag zu verfassen.

Ein Gedanke zu „Ziele 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.